(v.l.n.r): Dr. med. Shahram Ramtin (medizinischer Beirat), Georg Duchna (Beisitzer), Ulrike Duchna (Schriftführerin), Thorsten Schippmann (stellv. Vorsitzender), Angelika Däne (Vorsitzende), Nils Büdenbender (Patientenbeirat), Burkhard Koller (Schatzmeister)(v.l.n.r): Dr. med. Shahram Ramtin (Medizinischer Beirat), Georg Duchna (Beisitzer), Ulrike Duchna (Schriftführerin), Thorsten Schippmann (2. Vorsitzender), Angelika Däne (1. Vorsitzende), Nils Büdenbender (Patientenbeirat), Burkhard Koller (Schatzmeister). Foto: © I. Kamelle-Niesmann

Vor Beginn der Defi-Tagung findet traditionell die Mitgliederversammlung der Defi-Liga statt. Mit rund vierzig Teilnehmenden war sie gut besucht, auch wenn die Versammlung auf die persönliche Anwesenheit einiger „Stammgäste“ und Neuzugänge verzichten musste.

Verabschiedung helmutNils Büdenbender und Angelika Däne bedanken sich herzlich bei Helmut Kühlert für seine langjährige Vorstandstätigkeit. Foto: © I. Kamelle-NiesmannDer wohl wichtigste Punkt auf der Tagesordnung war die Wahl des Vorstands. Hier gab es einen Wechsel, der sowohl mit Wehmut als auch mit Freude verbunden war: Mit Wehmut deshalb, weil Helmut Kühlert nach vielen Jahren sein Amt als stellvertretender Vorsitzender der „Defi-Liga“ zur Verfügung stellte. Der Dank seiner Kolleginnen und Kollegen im Vorstand für alles, was er in dieser Zeit alles für die Belange von Defi-Patienten getan hat, war ihm gewiss – die herzlichen Worte zu seiner Verabschiedung zeigten dies deutlich. Die erfreuliche Nachricht ist die Wahl von Thorsten Schippmann zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Mit Thorsten Schippmann, der das Defi-Forum gründete und betreibt, wählten die Mitglieder einen erfahrenen Defi-Netzwerker in den als 2. Vorsitzenden in den Vorstand. Klaus Lampenschulten wurde zum Beisitzer gewählt. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt.

Außerdem gab es sowohl in der inneren Organisation als auch im Medizinischen Beirat der Defi-Liga Zuwachs: Volker Scheid und Peter Meinders wurden jeweils in den Patientenbeirat gewählt. Neu in den Medizinischen Beirat benannt wurden Dr. med. Shahram Ramtin und Dr. med. Stefan Gunia. Beide begleiten die Defi-Liga seit Jahren aktiv bei ihrer Selbsthilfearbeit. Dr. med. Ramtin ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und stellvertretender Leiter im Department für Elektrophysiologie im St. Franziskus-Hospital Münster. Dr. med. Stefan Gunia ist Facharzt für Innere Medizin sowie Facharzt für Kardiologie am Medizinischen Versorgungszentrum Bauhaus MVZ in Steinfurt.