Plakat zum Tag der SelbsthilfeEinfacher geht’s nicht: Wenn Sie am 22. August 2015 in der Münsteraner Innenstadt sind, dann schauen Sie doch auch einmal auf dem Platz vor der Lambertikirche vorbei. Dort haben sie die Chance, sich am „14. Tag der Selbsthilfe“ über die Arbeit der HERZ IN TAKT Defi-Liga zu informieren. Sie können dort erfahren, warum ein Defibrillator Leben rettet und wie er Defi-Menschen hilft, angstfreier zu leben. Wenn Sie selbst einen Defibrillator oder ICD tragen und uns noch nicht kennen, dann sollten wir uns kennen lernen. Vielleicht finden Sie ja Interesse, zu unseren regelmäßigen Gesprächskreisen zu kommen. Dort bieten wir Ihnen einen geschützten Rahmen, um sich mit uns über alle Defibrillator /ICD –Themen auszutauschen und Antworten auf Ihre Fragen zu finden.

Wir freuen uns , wenn Sie uns an unserem Stand besuchen am
Samstag, dem 22. August von 10 Uhr – 16 Uhr
auf dem Platz vor der Lambertikirche im Herzen von Münster

Fotoausstellung „EinBlick“

Passend zum Thema Selbsthilfe ist im Gesundheitshaus Münster eine Fotoausstellung zu sehen: Die Fotografien zeigen Menschen, die sich in oder für eine Selbsthilfegruppe engagieren. Zu sehen sind sie in Situationen, die ihr Engagement und ihren Zusammenhalt besonders deutlich machen: zum Beispiel wenn sie Aktionen planen, einander zuhören oder sich gegenseitig unterstützen. „EinBlick“ lautet der Titel der Ausstellung, die mit den Einblicken, die die Selbsthilfegruppen den Betrachtern in ihre Arbeit geben, auch einen Einblick in die Vielfalt der Selbsthilfe-Landschaft in Münster geben will. Zu sehen ist die Ausstellung vom 10. 08. - 20. 09.2015,  Mo. - Fr. von 8 Uhr – 22 Uhr im Gesundheitshaus, Gasselstiege 13, 48159 Münster.