Wir gratulieren zu 25 Jahren SHG Hamburg. Foto: © Defi-Liga e.V.Am 01. Juni 2019 feierten das Leitungsteam Herr Krumme und Frau Grube das 25-jährige Bestehen ihrer Selbsthilfegruppe Hamburg. Die SHG Hamburg und die Defi-Liga sind Pioniere der ersten Stunde und blicken auf 25 Jahre ehrenamtliche Selbsthilfearbeit für Defi-Patienten zurück. Der Defi-Liga Vorstand war zum Jubiläum eingeladen. Angelika Däne, Ulrike und Georg Duchna sowie Thorsten Schippmann reisten nach Hamburg.

Gemeinsam mit dem Vorstand von Defibrillator Deutschland e.V., Matthias Kollmar und Ralf Buri und Defi-Patienten aus der Umgebung, nahmen wir an der Veranstaltung im Albertinen Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen teil.

Prof. Dr. med. Karsten Sydow und Prof. Dr. med. Herbert Nägele sowie Dr. med. Daniel Stierle und Dr. med. Thomas Zerm leiteten diese Veranstaltung souverän und wertschätzend.

Wir wünschen der SHG Hamburg weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

v.l.n.r.: Ralf Buri, Matthias Kollmar, Rüdiger Krumme, Thorsten Schippmann, Luise Grube,  Professor Dr. med. Nägele, Ulrike Duchna, Georg Duchna, Angelika Däne, Elke Krumme. Foto: © Defi-Liga e.V.v.l.n.r.: Ralf Buri, Matthias Kollmar, Rüdiger Krumme, Thorsten Schippmann, Luise Grube, Prof. Dr. med. Nägele, Ulrike Duchna, Georg Duchna, Angelika Däne, Elke Krumme. Foto: © Defi-Liga e.V.