Buchkarton mit Exemplaren von 'Gut leben'. Foto: © DEFI-Liga © DEFI-LigaDruckfrisch halten wir seit dem 20.02.2021 unsere zehn Belegexemplare des neuen Patientenratgebers „Gut leben mit dem Defibrillator“ in Händen. Zugleich erreichen uns erste positive Rückmeldungen, die uns sehr stolz machen. Danke an dieser Stelle für diese tolle Bestätigung. Wir nehmen sie zum Anlass, einmal hinter die Kulissen zu blicken und über das Entstehen des Buches zu berichten. Denn: Es war eine aufregende Fahrt von der ersten Idee bis zum fertigen Buch.

Papierfiguren - © belchonock-Depositphotos.com © belchonock-Depositphotos.comAm Samstag, dem 6. März 2021 von 16 bis 18 Uhr bieten wir ein zusätzliches Online-Meeting an, da unsere Jahrestagung leider ausfallen muss.

Es wird der Kardiologe Dr. med. Daniel Zandt dabei sein und zum Thema "Alltagsfragen mit Defibrillator, vom Sport bis zum Induktionsherd" Antworten geben.

Foto: © a.tuchka -depositphotos.comFoto: © a.tuchka -depositphotos.comWährend das Land weitgehend lahm liegt, arbeiten wir im Vorstand der Defi-Liga im Hintergrund weiter. Dank der von uns erworbenen Software „go to meeting“ konnte Ende Januar auch wieder eine längere Vorstandssitzung stattfinden. Themen gab es reichlich, schließlich ging es darum, die Aktivitäten des laufenden Jahres zu besprechen. Ganz oben auf der Agenda standen die Gesprächskreise und die Tagung 2022.

© rawpixel© rawpixelSobald wir uns wieder in der Akademie Franz Hitze Haus treffen dürfen, werden wir den Zeitkorridor für die Gesprächskreise von 15 bis 20 Uhr erweitern. Wir wollen damit zum Beispiel Berufstätigen die Möglichkeit geben, auch nach der Arbeit zu uns kommen zu können. Außerdem gehen wir davon aus, dass sich dann – gerade am Anfang – nicht so viele Personen gleichzeitig treffen. Wir hoffen, dass die Hürde zu einer Teilnahme vor Ort damit für viele niedriger wird. Gleichwohl werden wir natürlich auch dann alle erforderlichen Hygienemaßnahmen und -konzepte mittragen und umsetzen.

Cover des neuen DEFI-Buches 'Gut leben mit dem Defibrillator'Während des letzten Jahres haben viele von Ihnen erfahren müssen, was es heißt, als Risikopatienten in einer Pandemie zu bestehen. In der Defi-Liga haben wir diese Zeit genutzt, um unseren Selbsthilfeauftrag in Ihrem Sinne weiter auszufüllen: Am 20. Februar 2021 erschien im humboldt Verlag das von uns herausgegebene Buch „Gut leben mit dem Defibrillator“ – ein praktischer Ratgeber für alle Defi-Patienten und ihre Angehörigen. Er vermittelt etwa Grundlagenwissen rund um das Herz, die Funktion von Defibrillatoren und mögliche Ursachen von Herzrhythmusstörungen. Hinzu kommen praktische Hinweise für die Zeit nach der Implantation: Wann darf ich wieder Auto fahren und reisen? Wie gehe ich mit Ängsten um und worauf muss ich achten, wenn ich wieder arbeiten will? Gespickt mit wissenswerten Details, Zitaten von Patienten sowie Tipps von Experten beschreibt der Ratgeber wesentliche Alltagsthemen mit diesem besonderen Lebensbegleiter.

Covid 19 Impfstoff. © rawpixel.comCovid 19 Impfstoff. © rawpixel.comSie ermöglicht einen Weg aus der Pandemie: die Corona-Schutzimpfung. In Deutschland stehen nun erste Impfstoffe gegen COVID-19 bereit.

Das sind gute Nachrichten! Jetzt stellen sich Bürgerinnen und Bürger aber vielleicht auch viele Fragen wie etwa:

  • Wann und wo können sich Personen impfen lassen?
  • Wie sicher ist der Impfstoff?
  • Welche Bürgerinnen und Bürger haben Priorität bei der Impfung?