Mitgliedschaft

Unterstützen Sie den Verein und werden Sie Mitglied!

Mitglied kann jede natürliche und juristische Person des In- und Auslandes werden, die bereit ist, die Ziele des Vereins zu unterstützen.

Die Mitgliedschaft muss gegenüber dem Vorstand schriftlich beantragt werden.

 

Aktuelles zu unseren Mitgliedern:

Neues Mitglied: Dr. Frank Lieder ist Leitender Oberarzt der kardiologischen Abteilung der Raphaelsklinik in Münster. Er schätzt die Arbeit der Defi-Liga und wird Angelika Däne und ihr Team künftig unterstützen. Foto: © Birgit SchlepützNeues Mitglied: Dr. Frank Lieder ist Leitender Oberarzt der kardiologischen Abteilung der Raphaelsklinik in Münster. Er schätzt die Arbeit der Defi-Liga und wird Angelika Däne und ihr Team künftig unterstützen. Foto: © Birgit SchlepützWer in der kardiologischen Abteilung der Münsterschen Raphaelsklinik einen ICD erhält oder einen Kathetereingriff vornehmen lässt, der lernt mit ziemlicher Sicherheit auch den leitenden Oberarzt Dr. Frank Lieder kennen – denn der Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin ist unter anderem spezialisiert auf die Spezielle Rhythmologie[1] und die Interventionelle Kardiologie[2]. Erstere umfasst unter anderem die Implantation von ICDs, Letztere meint Eingriffe am Herzen, die mittels Katheter über eine Arterie oder Vene erfolgen. Auch die Vorsitzende der Defi Liga, Angelika Däne, war kürzlich bei Dr. Lieder in der Klinik – allerdings nicht aus medizinischen Gründen: Sie begrüßte ihn stellvertretend für die Raphaelsklinik als neues Mitglied der Defi-Liga e.V. Beide freuen sich bereits auf eine gute und kooperative Zusammenarbeit zum Wohl von Defi-Patienten in Münster und der Region.